Vanessa Mae in Sochi?

Vanessa Mae in Sochi?
Vanessa Mae in Sochi?

Nein, noch ist Vanessa Mae nicht in Sochi. Jedoch scheint Sochi etwas zu besitzen, dass Vanessa Mae magisch anzieht. Sie ist eine der Stargeigerinnen, die derzeit auf der gesamten Welt Konzerthallen füllen kann. Als Tochter eines Thailänders und einer Chinesin überzeugte sie als 10 Jährige das London Philharmonic Orchestra. Wenn Vanessa Mae auftritt, dann sind ihre Konzerte selbst in den größten Konzerthallen fast bis auf den letzten Platz gefüllt. Die Musik, die Geige all das ist ihr Leben.
Es ist kaum vorstellbar, dass Vanessa Mae an den Olympischen Winterspielen in Sochi teilnimmt. Und doch berichteten bereits mehrere Zeitungen und Verlage über diese Teilnahme an den Olympischen Winterspielen im Jahr 2014 in Sochi. Die heute 31 Jährige wird dort aber nicht mit ihrer Geige überzeugen wollen, sondern mit ihrem sportlichen Talent. Ihre olympische Disziplin ist der Skilauf. Dabei tritt sie für das Heimatland ihres Vaters an, Thailand. Die Schweizer Nachrichten geben bereits zum Besten, dass Vanessa Mae gewiss in ihrem Land, sich auf die Olympischen Winterspiele vorbereiten wird, immerhin wohne sie dort seit bald ein Jahr. Der Zermatt in der Schweiz soll also nach deren Angaben das zukünftige Trainingslager der Vanessa Mae werden. Wir werden uns überraschen lassen. Vanessa Mae selbst soll einmal gesagt haben, dass der Zermatt ein wunderbarer Ort sei, der ihr Raum und Zeit gäbe, über die Musik und ihr Leben nachzudenken.

Für Sochi wird ihr das Nachdenken jedoch wenig nützen. Bis dahin sind neben der Musik auch der eisernen Wille und ein guter Trainingsplan ein guter Garant, um sich für die Olympischen Winterspiele in Sochi 2014 zu qualifizieren. Wir denken, wenn Vanessa Mae in Sochi dabei ist, wird die Welt auch auf ihre sportlichen Talente schauen.

Katja Elflein

Datum: 22.08.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Russland GP in Sochi immer wahrscheinlicher
Mit Olympia 2014 im Frühjahr und dem Russland GP der Formel 1 im Spätjahr finden in Sochi aller Voraussicht nach gleich zwei sportliche Highlights innerhalb nur eines Jahres statt.
Der Countdown läuft. Noch 1.000 Tage bir zur Eröfnung der Olympischen Winterspiele in Sochi
Der Countwoen läuft. Noch 1.000 Tage sind es bis zur Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Sochi. Russland ist schon im Olympiafieber, obwohl noch auch vielen Baustellen in der Region gearbeitet wird.
Kufstein unterstützt Sochi wissenschaftlich
Kufstein unterstützt Sochi mit wissenschaftlichen Seminaren bezüglich der Zeit nach den Olympischen Winterspielen im Jahr 2014