Austrian Airlines fliegt nach Sochi

Austrian Airlines fliegt nach Sochi
Austrian Airlines fliegt nach Sochi

Als erste westeuropäische Fluglinie steuert die Austrian Airlines Group (AUA) nun den Flughafen von Sochi in Adler an. Mit dem Sommerflugplan 2008 werden neben Sochi 4 weitere osteuropäische und arabische Städte angeflogen. Beginn der regelmäßigen Flugverbindungen in die Olympiastadt ist der erste April.

„Die erfolgreiche Focus East-Strategie, mit der wir in den letzten Jahren ein starkes Passagierwachstum auf der Kurz- und Mittelstrecke erzielen konnten, wird auch im Jahr 2008 fortgeführt“, sagte AUA-Chef Alfred Ötsch zur Ausweitung des Streckennetzes. Die Olympiastadt für 2014, Sochi, geht mit der AUA das erste Mal direkt an das westeuropäische Flugstreckennetz.

Im Sommerflugplan wird das gesamte Flugnetz nach Osteuropa verstärkt, so dass nun mehr als 600 wöchentliche Flüge in diese Region von der AUA durchgeführt werden. Als neue Destinationen steht neben Sochi das russische Nischni Nowgorod. Mit Aufnahme der drei wöchentlichen Linienflüge in die Olympiastadt 2014 Sotschi und mit den ebenfalls drei wöchentlichen Flügen nach Nizhniy Novgorod festigt die Austrian Airlines Group ihre Position als weltweit zweitgrößte Airline im Russlandverkehr. Auch neu im Austrian Flugplan dabei: Das rumänische Baia Mare sowie in die saudi-arabischen Städte Riad und Jeddah.

Der Flughafen von Sochi / Adler wird derzeit immer noch weiter ausgebaut um den für die Olympiade erwarteten Ansturm der Besucher auffangen zu können. Auch so nehmen vor allem die innerrussischen Flugreisen nach Sochi zu: Die Stadt an der russischen Schwarzmeerküste ist das beliebteste Reiseziel für den Sommerurlaub in Russland.

Datum: 28.03.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Flugsuche
Zielflughafen
Hinflug
Startflughafen Rückflug
Personen

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Russland GP in Sochi immer wahrscheinlicher
Mit Olympia 2014 im Frühjahr und dem Russland GP der Formel 1 im Spätjahr finden in Sochi aller Voraussicht nach gleich zwei sportliche Highlights innerhalb nur eines Jahres statt.
Der Countdown läuft. Noch 1.000 Tage bir zur Eröfnung der Olympischen Winterspiele in Sochi
Der Countwoen läuft. Noch 1.000 Tage sind es bis zur Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Sochi. Russland ist schon im Olympiafieber, obwohl noch auch vielen Baustellen in der Region gearbeitet wird.
Kufstein unterstützt Sochi wissenschaftlich
Kufstein unterstützt Sochi mit wissenschaftlichen Seminaren bezüglich der Zeit nach den Olympischen Winterspielen im Jahr 2014