Besuch aus Baden Baden

Besuch aus Baden Baden
Besuch aus Baden Baden

Wasser und Berge – das ist, was die beiden Kurorte Sochi und Baden-Baden verbindet. Der Bürgermeister von Baden Baden, Kurt Liebenstein, Zuständig für Schul-, Kultur- und Sportamt, Stadtbibliothek, Musikschule, Stadtmuseum mit Archiv, Amt für Familie, Soziales und Jugend, besuchte mit seiner Frau Magarete die Stadt Sochi.

Anlass des Besuches: Der Erfahrungsaustausch mit den Verantwortlichen in Sochi über den Ausbau der Stadt als Kurort. Sochi und Baden Baden sind beides Städte, die viele Ihrer Touristen über Kuraufenthalte wegen des lokalen Wassers erhalten. Neidlos wurde von den Vertretern von Sochi der hohe Standard der Kureinrichtungen, die Baden Baden zu einer Wellness- und Spa Hochburg nicht nur in Deutschland Machen, anerkannt.

Um die schnellen Entwicklungen in Sochi als Wellness-Zentrum zu demonstrieren, verwies Vladimir Boichenko, Stellvertretender Bürgermeister von Sochi, auf die Schnelle Entwicklung in Sochi. Gemeinsam wurden die modernen Wellnessanlagen in den Hotels Matsestu, Ordzhonikidze und Dzerzhinsky besichtigt.

Ein Gegenbesuch aus Sochi in Baden Baden ist für den November geplant. Nicht nur in Sochi hofft man auf eine gute Zusammenarbeit in der Zukunft. Für Sochi jedenfalls wird großes geplant: „Wir werden in Sochi ein international anerkanntes Kurzentrum werden. Wir hoffen auf die Zusammenarbeit mit deutschen Spezialisten, die heute noch in der Region von Baden Baden arbeiten“ erklärte Vladimir Boichenko.

Quelle: Presseamt Sochi

Datum: 07.08.2007

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Russland GP in Sochi immer wahrscheinlicher
Mit Olympia 2014 im Frühjahr und dem Russland GP der Formel 1 im Spätjahr finden in Sochi aller Voraussicht nach gleich zwei sportliche Highlights innerhalb nur eines Jahres statt.
Der Countdown läuft. Noch 1.000 Tage bir zur Eröfnung der Olympischen Winterspiele in Sochi
Der Countwoen läuft. Noch 1.000 Tage sind es bis zur Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Sochi. Russland ist schon im Olympiafieber, obwohl noch auch vielen Baustellen in der Region gearbeitet wird.
Kufstein unterstützt Sochi wissenschaftlich
Kufstein unterstützt Sochi mit wissenschaftlichen Seminaren bezüglich der Zeit nach den Olympischen Winterspielen im Jahr 2014