Flughafen Sochi

Der Flughafen von Sochi liegt im Rajon Adlerski, im Stadtteil Adler. Die internationale IATA-Code des Flughafen Adler / Sochi ist AER. Der Flughafen ist in Privatbesitz des russischen Multimilliardärs Oleg Deripaska, der gerade kräftig in den Ausbau des Flughafen investiert. Gerade ist das neue Flughafengebäude fertig gestellt. Jetzt geht es an den Ausbau der Start- und Landebahnen des Flughafens. 

Noch ist der Flughafen Adler / Sochi nicht auf dem Standard der Flughäfen westlicher Urlaubsziele. Die Fluggastzahlen sind in den letzten Jahren bereits stark gewachsen. Derzeit reisen Per Flugzeug rund 1,3 Millionen Urlaubsgäste zu ihrem Sommerurlaub nach Sochi ans Schwarze Meer. Diese Zahlen sollen sich bis zur Winterolympiade 2014 in Sochi stark erhöhen: Bis zu vier Millionen Gäste will man dann jährlich abfertigen können.

Zur Zeit gibt es keine Direktflüge aus Deutschland. Austrian Airlines fliegt Ab April 2008 drei mal wöchtentlich ab Wien. Die Flüge nach Sochi kommen aus Moskau. Hier hat zum Beispiel auch die erste russische Billigfluglinie Skyexpress einige der begehrten Slots ergattert. Für den Urlauber nach Sochi, der mit dem Flugzeug anreisen möchte, bieten sich also Flüge ab Moskau an. Die Flugpreise nach Sochi von einem beliebigen Abflughafen mit Zwischenstop kann man zum Beispiel von Infosys erfahren. Hier können Sie einen Flug nach Sochi auch direkt buchen. Bitte beachten Sie aber, das man für eine Einreise nach Russland in jedem Fall ein Visum für Russland braucht!

Innerrussische Flüge sind sehr günstig. Suchen Sie doch einfach nach einem günstigen Flug nach Moskau und dann von dort nach Sochi. Die russische Riviera wird von der Metropole sehr häufig angeflogen. Viele Reisende befürchten Sicherheitsmängel bei russischen Fluglinien. Wenn man auf die Unfallraten schaut, ist dies unbegründet. Fast nirgendwo in der Welt sind die Sicherheitsbestimmungen für den Flugverkehr so hoch wie in der Europäischen Union - das heißt aber nicht, das alle anderen Fluglinien unsicher sind.

Vom Flughafen Sochi / Adler aus kann es noch eine weite Strecke zu Ihrem Hotel in Sochi sein. Achten sie bei der Hotelbuchung darauf, das Sie einen Abholservice vom Flughafen haben - mit mangelnden Kenntnissen der russischen Sprache kann es sonst zu einigen Schwierigkeiten kommen. Alternativ gibt es ein Nahverkehrssystem und natürlich Taxis.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Russland GP in Sochi immer wahrscheinlicher
Mit Olympia 2014 im Frühjahr und dem Russland GP der Formel 1 im Spätjahr finden in Sochi aller Voraussicht nach gleich zwei sportliche Highlights innerhalb nur eines Jahres statt.
Der Countdown läuft. Noch 1.000 Tage bir zur Eröfnung der Olympischen Winterspiele in Sochi
Der Countwoen läuft. Noch 1.000 Tage sind es bis zur Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Sochi. Russland ist schon im Olympiafieber, obwohl noch auch vielen Baustellen in der Region gearbeitet wird.
Kufstein unterstützt Sochi wissenschaftlich
Kufstein unterstützt Sochi mit wissenschaftlichen Seminaren bezüglich der Zeit nach den Olympischen Winterspielen im Jahr 2014