Rayon Adlerski

Strand Adler, Rayon Adlerski Strand Adler, Rayon Adlerski

Der südlichste Stadtrajon von Sochi, das Rajon Adlerski, ist der Verkehrsknotenpunkt der Stadt Sochi. Hier liegt der internationale Flughafen Adler / Sochi (AER). Für viele Besucher von Sochi ist der Stadtteil Adler damit der der erste Kontakt zur Stadt. Das Rajon Adlerski hat als wichtigster Bestandteile den Stadtteil Adler und natürlich Krasnaja Poljana.

Direkt an der Grenze zu Georgien gelegen, treffen in Adlerski eine bunte Mischung zwischen dem viel ärmeren georgischen Landstrichen in Abchasien und dem teilweise protzigen Auftreten der neuen russischen Bauten aufeinander. Zentraler Punkt und Hauptaugenmerk der Bautätigkeiten ist derzeit der Flughafen. Bis 2006 kamen hier etwa 1,3 Millionen Besucher Jährlich an, eine Zahl, die bis 2014 zu den Olympischen Winterspielen auf rund 4 Millionen vervierfacht werden soll. Treibende Kraft beim Ausbau des Flughafen Adler / Sochi ist der Aluminium-Magnat Oleg Deripaska, der inzwischen als der reichste Mann Russlands gilt. Ihm gehört der Flughafen. Mit Hilfe einer seiner österreichischen Firmen, der Strabag, baut er seit 2007 den Flughafen und die Rollbahn aus um dem erwarteten Ansturm neuer Besucher aus aller Welt Herr zu werden. Auch weitere Infrastrukturprojekte in Adlerski, wie dem Ausbau eines Tunnels in die Skiregion Krasnaja Poljana, der verbesserten Anbindung des Flughafens an die Eisenbahn und einige Straßenprojekte werden wohl in seiner Planung und Durchführung liegen.

Der für die Winterolympiade 2014 weit wichtigere Stadtteil Krasnaja Poljana liegt auch im Rajon Adlerski. Aus dem bisherigen 3000 Seelen Dorf wird innerhalb der nächsten Jahre ein international zu nutzendes Skigebiet. Viel Bautätigkeit wird dafür notwendig sein. Die bisherigen Hotels und Anlagen für den Skiurlaub bieten noch viel Platz für den Ausbau – wenn man es freundlich formuliert. Außer einer kleinen Anlage mit nur wenigen Liften ist hier noch nichts vorhanden.

Foto: Max-TD

Krasnaja Poljana

Der Ort Krasnaja Poljana liegt rund 60 km östlich vom Zentrum von Sochi in einem 40.000 ha großen Naturpark am Fuße des Kaukasus....

Adler

Adler, eine Kleinstadt direkt am Schwarzen Meer gelegen, an den westlichen Ausläufern des Kaukasus direkt an der Grenze zu Georgien,...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Russland GP in Sochi immer wahrscheinlicher
Mit Olympia 2014 im Frühjahr und dem Russland GP der Formel 1 im Spätjahr finden in Sochi aller Voraussicht nach gleich zwei sportliche Highlights innerhalb nur eines Jahres statt.
Der Countdown läuft. Noch 1.000 Tage bir zur Eröfnung der Olympischen Winterspiele in Sochi
Der Countwoen läuft. Noch 1.000 Tage sind es bis zur Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Sochi. Russland ist schon im Olympiafieber, obwohl noch auch vielen Baustellen in der Region gearbeitet wird.
Kufstein unterstützt Sochi wissenschaftlich
Kufstein unterstützt Sochi mit wissenschaftlichen Seminaren bezüglich der Zeit nach den Olympischen Winterspielen im Jahr 2014