Unterkunft Sochi

Sochi - aber auch die anderen Urlaubsziele in Russland - fehlt in den Prospekten der deutschen Reiseveranstalter. Wer seinen Urlaub oder Kuraufenthalt in Sochi buchen will, der sollte auf eines der russischen Reisebüros in Deutschland oder Touranbieter aus Russland zurückgreifen.

Gerne helfen wir Ihnen aber weiter, wenn Sie Interesse an einer Reise nach Sochi oder einer anderen Reisedestination in Russland / den CIS Ländern haben. Bitte beachten Sie aber dabei folgendes:

Sochi.de arbeitet nicht als Reisevermittler, Ihre Anfrage wird an Spezialisten, Hoteliers und Vermieter weitergeleitet. Sie bekommen Ihr Reiseangebot nicht von Sochi.de. Auch wird Sochi.de keine Reisen vermitteln oder sonstige Dienstleistungen im Reisebereich liefern.

Es entstehen Ihnen von Seiten von Sochi.de für diesen Weiterleitungsservice keine Kosten. Die Reiseagenturen werden für Ihre Angebotserstellung keine Kosten berechnen.

Sochi ist Olympiastandort für die Winterspiele 2014. Waren auch schon vorher rund 3 Millionen überwiegend russische Urlaubsgäste pro Jahr an der russischen Riviera, so wird die Kapazität für die Unterkunft in Sochi bis ins Jahr 2014 mindestens verdoppelt. Schon vor der Entscheidung des IOC erklärten Russlands Tourismus-Konzerne und viele Privatpersonen, in die touristische Infrastruktur von Sochi investieren zu wollen.

Sochi.de will die aus Westeuropa buchbaren Reiseangebote vorstellen. Gastgeber, Hotels in Sochi und Vermieter von Ferienwohnungen und Datschas in Sochi und Umgebung von können ihre Angebote auf unserer Webseite vorstellen.

Urlaub in Sochi - es braucht keine Olympiade, um dieses Reiseziel attraktiv zu machen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Russland GP in Sochi immer wahrscheinlicher
Mit Olympia 2014 im Frühjahr und dem Russland GP der Formel 1 im Spätjahr finden in Sochi aller Voraussicht nach gleich zwei sportliche Highlights innerhalb nur eines Jahres statt.
Der Countdown läuft. Noch 1.000 Tage bir zur Eröfnung der Olympischen Winterspiele in Sochi
Der Countwoen läuft. Noch 1.000 Tage sind es bis zur Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Sochi. Russland ist schon im Olympiafieber, obwohl noch auch vielen Baustellen in der Region gearbeitet wird.
Kufstein unterstützt Sochi wissenschaftlich
Kufstein unterstützt Sochi mit wissenschaftlichen Seminaren bezüglich der Zeit nach den Olympischen Winterspielen im Jahr 2014